Logo Power-Fight-Club Ilmenau

PFC | Über uns

Herzlich willkommen beim Power-Fight-Club Ilmenau e.V. 90.

Der PFC Ilmenau ist ein ehrenamtlich geführter Sportverein, ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und im Vereinsregister des Amtsgerichtes in Ilmenau eingetragen.

Der Verein wurde im Oktober 1990 gegründet und bündelt verschiedene Sportarten unter einem Dach. So werden die Sportarten Judo, Kraftsport, Volleyball, verschiedene Gymnastiksportarten und Yoga angeboten. Der Verein besteht aus ca. 260 Mitgliedern, die in derzeit 9 Sparten organisiert sind. Die Bildung weiterer Sparten ist möglich.

Der Vorstand des Vereins bekennt sich zur parteipolitischen und konfessionellen Neutralität. Aktivitäten, die diesem Grundsatz widersprechen, werden in der Vereinsarbeit nicht geduldet.

Alle Funktionäre, Übungsleiter, Trainer und Kampfrichter arbeiten ausschließlich ehrenamtlich.

Eine Satzung, die seit 1990 mehrfach geändert wurde, legt die Regeln des Vereinslebens fest. Die Vereinsarbeit wird durch Beiträge der Mitglieder, durch Zuschüsse und Spenden finanziert. Die Beiträge unterscheiden sich in den Sparten, die Einnahmen der Sparten werden auch durch diese selbst verwendet. Alle drei Jahre erfolgt die Prüfung der Verwendung der finanziellen Mittel durch das Finanzamt Gotha.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist als aktives Mitglied, als förderndes Mitglied und als Ehrenmitglied möglich. Über die Aufnahme als aktives Mitglied entscheidet der jeweilige Spartenvorsitzende. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein ist vor Aufnahme in den Verein grundsätzlich ein dreimaliges Probetraining möglich, bereits bei diesem Probetraining greift der Versicherungsschutz des Vereins. Bei Interesse an einer der vom Verein angebotenen Sportarten sollte mit dem jeweiligen Spartenvorsitzenden ein Probetraining vereinbart werden.

Etwa monatlich trifft sich der Vorstand, dem die Vorsitzenden aller Sparten angehören, berät über aktuelle Probleme und überwacht die Einhaltung der Bestimmungen zur Verwendung der finanziellen Mittel in den Sparten.

Alle zwei Jahre wird eine Mitgliederversammlung durchgeführt. Hier legt der Vorstand Rechenschaft über die geleistete Arbeit ab und unterbreitet der Mitgliederversammlung Vorschläge für die weitere Verbesserung der Vereinsarbeit. Die Mitgliederversammlung entscheidet auch über die Aufnahme neuer Sparten in den Verein, beschließt über Einnahmen und Ausgaben des Vereins, Änderungen der Satzung und wählt den Vorstand.

Unsere Sparten

aerobic ilmenau
bodybuilding ilmenau
funvolleyball ilmenau
popgymnastik ilmenau
joyrobic ilmenau
judo ilmenau
volleyball ilmenau
Yoga ilmenau