Logo Power-Fight-Club Ilmenau

Südthüringer Meisterschaften 2017

Durchwachsene Ilmenauer Ergebnisse für Judokas vom PFC und SV TUIMG_1403a

Der “Schwung” aus den letzten sehr erfolgreichen Wettkämpfen konnte diesmal nur teilweise mitgenommen werden. 142 Sportler aus 8 Vereinen, davon 23 aus der Goethe- und Universitätsstadt trafen sich in Schmalkalden um den Titel des Südthüringer Meisters in den jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen auszukämpfen. Alle Ilmenauer Judokas hatten 2-3 Kämpfe, einige riefen routiniert ihre Leistungen ab, zeigten wunderschönes Judo und wurden dafür mit dem Meistertitel belohnt. Eine Anzahl Kämpfe wurde durch zu passiven Kampfstil abgegeben – man traute sich einfach nicht das eigene Können konsequent anzuwenden, manchmal war auch einfach Pech dabei. Die Trainer haben die Fehler registriert, nun gilt es im Training diesen entgegen zu wirken. … Wir gratulieren allen Medaillengewinnern, das nächste Highlight für die Ilmenauer Kämpfer werden die Thüringer Landesmeisterschaften der Altersklasse U11 in 2 Wochen sein .
Ilmenauer Ergebnisse:
1. Plätze: Ferdinand Besinger, Johanna Boymann, Joleen Huppertsberg, Thorben Scheidig, Vincent Widder, Josi Kirchner
2. Plätze: Luisa Boymann, Merle Krümmer, Colin Seupt, Ben Vogler, Vicas Warweg
3. Plätze:  Fabian Boymann,  Julius Einax,  Bruno Jakob,  Nils Nowack,  Jonah Schmeißer, Gunar Schwenecke, Dion Seydel, Eric Schwenecke,  Jakob Usbek, Lucas Baumann, Jan Eschrich, Felix Prüfer
IMG_1345 IMG_1342 IMG_1375 IMG_1390